Labels

Samstag, 26. Januar 2013

Schnell und schick

Schnell aber trotzdem schick soll das Getümmel an Haaren auf meinem Kopf sein - nicht zu aufwändig ,nicht zu zeitintensiv und ohne viel Haarlack/Spray usw ...Gerne trage ich dies "Big Banane" , weil es sooo gut hält , man es den ganzen Tag über tragen kann und mit oder ohne Haarreif/haarband etc. kombinieren kann!!!






*süchtig* nach roten Lippen

Ich finde ja zu einem guten Make Up gehört auch ein schön geschminkter Mund, für mich gibt es nichts Besseres als leuchtendes Rot , egal welche Haarfarbe ich selber grad trage .
Rote Lippen sind für mich wunderbar , man kann tagsüber das restliche Make Up sehr dezent schminken und als Hingucker den Focus auf perfekt rot angemalte Lippen setzen.
Nicht jedes Rot eignet sich für jeden Teint. Auch der Rest ,wie zB eben die Haarfarbe muss stimmig sein. Das ist zumindest meine Meinung !

Als Vorbereitung dafür rubbel ich die "nackten" Lippen mit einer Zahnbürste ganz ganz sanft - danach wird ein Tupfer Honig aufgetragen - sehr gut wirkt es ,wenn man den Honig länger einwirken lassen kann, also nicht Küssen,Rauchen oder Trinken danach .
 Jetzt im Winter trage ich DANACH noch ein Wenig Lippenpflege auf ...soll der Mund geschminkt werden greife ich, je nach Lippenstift , zu einem dazu farblich passenden Liner - der etwa eine Nuance heller ist als der Lippenstift .
Ein zu dunkler Lipliner wirkt schnell 80's -mässig... Wenn ich mich mal "vermale" dann hilft mir ein ganz normales Wattestäbchen - die sehr akkuraten Konturen verwische ich ein wenig mit eben jenen Wattestäbchen und trage nun den Lippenstift auf .
 Erst unten ,dann oben ...dann kommt der "Kuss" auf's Wattepad ,um überschüssige Farbe abzustreifen, eine weitere Lippenstiftschicht wird nun aufgetragen .
Je nach SORTE also Marke muss ich manchmal noch ein wenig Lippenpflege auftragen und das war's dann auch schon !
 Ob High-End oder Drogerieschnäppchen muss jeder selber wissen. Letzten Endes kann ich oftmals einen Unterschied feststellen .
 Mein Liebling unter den matten Rottönen , ist MAC "Ruby Woo" ein tomatig roter Ton mit einem ganz feinen Hauch orange...LEIDER hab ich ihn mal in einem Café in meiner Handtasche gehabt ,welche ich da auf einem Sims gestellt hatte...darunter war die Heizung und schon war der Lippenstift matsch und meine Handtasche im Kosmetikfach hin ....
 Aber mind. genauso gut gefällt mir von Chanel der "Bel Respiro" aus der Rouge Coco Serie ....

ABER

 

bei einem Preis von Rund 29,- €  habe ich bestimmte Vorraussetzungen,welche mir nicht erfüllt wurden...Die Textur dieses Lippenstiftes ist sehr cremig und wischt sich beim Trinken sehr schnell ab , er verschmiert auch schnell ,und die Farbe ist nicht besonders langanhaltend...

Fazit : preiswerte Lippenstifte tuns auch ! 

 

Mittwoch, 23. Januar 2013

*Rezept* Bananarama







Die gefüllte Schoko-Bananentorte hab ich selbst so benannt...mir fiel nix anderes ein...

diese Torte ist relativ schnell gemacht, und mit wenig Aufwand hat man ein superleckeres Ergebnis ....


Man benötigt :


für den Boden : - 2 Eier
-80 g Zucker
-2 Bananen ,kleingeschnippelt
-80g Mehl
-25g Speisestärke
-2 TL Backpulver
-3 TL Kakaopulver

2 Eier 80 gZucker 1 xVanillezucker 80 gMehl 25 gMondamin /Speisestärke 2 TLBackpulver 2 EL (gestrichen)Kakaopulver
Zubereitung :

Eier trennen , das Eiweiß steif schlagen (2 EL Wasser helfen ) nach und nach den Zucker einrieseln lassen  ....dann Eigelbe unterheben .
Die weiteren trockenen Zutaten  sieben und dann zur Eimasse geben --> wieder unterheben nicht schlagen und auch nicht derb rühren !!! Die kleingeschnittenen Bananen ebenso vorsichtig unterheben .
In Eine gefettete und gemehlte Springform und bei etwa 175 Grad im Backofen backen ...ich empfehle immer eine Stäbchenprobe zu machen, damit man erkennen kann,ob der Teig schon fest ist oder nicht.

Den Boden schliesslich abkühlen lassen und dann halbieren .

Füllung und Topping :

- 120 g flüssige Butter
- 4 EL Kakao
- 1 EL Nutella
- 1 Päckchen Puddingpulver Schoko
-1 Päckchen Vanillezucker
-1 Päckchen Tortenguß klar
-100 ml Milch


Zubereitung :

1. Milch mit einem 1/2 Puddingpulverpäckchen sowie dem Vanillezucker vermengen und aufkochen lassen , dann das restliche Puddingpulver hinzufügen --> gut umrühren
2.die Butter mit dem Kakao und der Nutella-Creme vermengen und in den Pudding geben
.... kurz abkühlen lassen und auf den unteren Biskuitboden streichen---> ACHTUNG nur ca. 3/4 der Gesamtmasse nehmen !
3. den oberen Boden auflegen und ganz leicht andrücken .
4. Für das Topping nun die restliche Butter-Pudding -Creme nochmals kurz aufkochen lassen und das Tortengußpulver unterrühren ...wieder kurz abkühlen lassen und auf den Kuchen streichen ...

Wer mag kann als Deko bunte Zuckerstreusel oder auch Nüsse nehmen ...genauso toll ,wenn nicht sogar noch leckerer ist es,wenn man auf das frische Topping noch ein paar halbierte Raffaelos oder Ähnliches legt ...!!!

Lasst es Euch schmecken !!!

*Rezept* Wirsing-Pie




Bei uns gab es gestern Abend Wirsing -Pie, dafür habe ich gleich meine neue Backform von Ikea benutzt ,was einfach wunderbar funktioniert hat!!!

Das Rezept dafür hab ich bei der lieben  Lussekatt gefunden  : http://schwedenblog.bestofscandinavia.se/?p=5478




Mir hat die Kombination von Dinkelteig und Wirsing gut geschmeckt , aber ich glaube das Vorbacken ist unnötig , denn mir war der Teig dann auf "Dauer" zu trocken ...ich mag Teig ,auch Pizza, immer etwas saftiger /"schmatziger" ....

Aber evt geht es Euch ja nicht so ...das ist eben Geschmackssache !!!

*Rezept* Baked Alaska





Dieses wundervolle Dessert ist der Klassiker schlechthin...vielseitig umwandelbar und auch was die Deko betrifft,kann man sich gut auslassen !!!

Ich hab das Rezept dazu schon in einigen Büchern gelesen zB von Cynthia Barcomi...

Ich hab mein Rezept von Lidl (Jaaaa LIDL ) :

Hier kommt Ihr zum Rezept ---  >    Baked Alaska


Natürlich habe ich NICHT die gleichen Marken genommen, wer mag kann auch versch. Eissorten wählen , oder statt Kirschen ein anderes Obst!!!

Montag, 21. Januar 2013

Rezeptvorschau

Demnächst ,also so peu à peu, gibt es zu folgenden Leckereien das dazugehörige Rezept ...





*Leseeindruck* Der Mann,der den Regen träumt


Der Mann, der den Regen träumt

 

von  Ali Shaw




Preis DE 18.95 €
Seiten: 336
ISBN: 9783839001462
Erscheinungsdatum: 16.01.2013 
 



Oh der schreibstil ist wirklich einfach wundervoll- poetisch ,lyrisch ,verträumt...genau wie das wunderschöne Cover...kaum zu glauben,das dies ein Buch von einem mann ist . Ich war erstaunt und überrascht zugleich , wie wunderbar die Leseprobe sich liest . Am liebsten hätte ich sofort weitergelesen ....

Leseeindruck "Frau Bengtsson geht zum Teufel"


Frau Bengtsson geht zum Teufel

von  Caroline L. Jensen

 Ab 01.02.2013 im Handel


Preis DE 14.99 €
Seiten: 256
ISBN: 9783426226391
 
 
Meine Meinung: 

so ganz überzeugt bin ich nicht vom Leseeindruck...ich bin eigentlich vielmehr hin-und hergerissen ob ichs nun mag oder nicht. Klar lass ich mich gern eines Besseren belehren und würde auch wissen wollen,wie es weitergeht. Von der Autorin hab ich noch nix gelesen oder gehört, vielleicht entpuppt sie sich als außerordentlich talentiert...wer weiss...

*Rezept* Angel Adoree---Vintage Tea Party

Die wundervolle Angel Adoree ist DIE Vintage -Queen Londons ! Sie hat Ihr eigenes kleines Unternehmen, die Vintage Patisserie .Sie richtet good old english tea parties aus , bereitet wundervolle Kleinigkeiten zu und ist einfach eine wundervolle warmherzige Person, die man einfach mögen muss.
Seit geraumer Zeit stehe ich mit ihr im Mailkontakt , sie erlaubte mir auch aus ihrem ersten Buch "The Vintage Tea Party" einige Rezepte hier zu veröffentlichen ...








Ein wundervolles Buch ist das, mit zig tollen Rezepten , Anleitungen und Tipps ...


Fakten: 


  • Gebundene Ausgabe: 305 Seiten
  • Verlag: Dumont Buchverlag; Auflage: 1 (8. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3832194320
  • ISBN-13: 978-3832194321
  •  Preis: EUR 29,95



Hier möchte ich Euch einiges aus ihrem Buch vorstellen :





Orangen-Whiskey-Marmelade



Zutaten :
-4     Orangen
-150 ml    Whiskey
-1000 Gramm Zucker extrafein

Zubereitung :
1. Die Orangen filetieren und in Stückchen schneiden
2.den Whiskey mit dem zucker vermengen und kräftig schlagen
3.die Orangen sowie das Zucker-Whiskey-Gemisch in einem Topf mit schwerem Boden aufkocheln und dann auf niedriger Stufe köcheln lassen...zwischendurch immer mal die Gelierprobe machen..d.h. wenn man etwas Marmelade auf einem kalten Teller gibt ,dann sollte diese nach kürzester Zeit fest werden . Bei der Orangen-Whiskey-Marmelade geht dies recht schnell , da in den Orangen ja Säure enthalten ist!!! Zum Schluss nur noch in sterilisierte Gläser füllen,zuschrauben/verschließen und kurz auf den Kopf stellen ...FERTIG!!!
Passt super auf Käse oder z.B. geräucherten Forellenfilets ....hmmm



Orange and Lemon Curd

ob auf einem gebuttertem Toast oder als Basis für Tartletts...der Curd ist einfach lecker


Zutaten :
-125 Gramm    Butter weich
-4     Eier Freiland
-2     Orangen
-2     Zitronen
-250 Gramm    Zucker extrafein

Zubereitung :
Die Butter in kleine Stückchen schneiden und in einem schweren Topf langsam zerlassen . Den Abrieb und Saft der Orangen und Zitronen hinzufügen , den Zucker einrieseln lassen alles gut rühren ! Wenn es aufkocht dann die 4 verquirlten Eier hinzufügen und so lange köcheln lassen bis die Mischung sehr cremig ist ! In sterilisierte Gläser füllen und zuschrauben , kurz auf den Kopf stellen, danach umdrehen und abkühlen lassen. So ist das Ganze ca. 6 Monate haltbar !!!
Lecker schmeckt der/die/das Curd auf gebuttertem Toast oder auch als Grundlage für ein Törtchen oder gar eine ganze Obsttorte ...ich hab den Curd auf Tortletttörtchen gestrichen und filetierte Mandarinen draufgelegt ...hm lecker !!!




Mittlerweile ist auch Ihr zweites buch erschienen , welches allerdings noch nicht ins Deutsche übersetzt wurde...ich hab es allerdings nicht ausgehalten und hab es mir als Original gekauft .,..Leider liegt es aber in einer Kiste, hier im Umzugschaos ...

Chaos

Draussen ist's Winter liebe Kinder ...und hier drin herrscht das Chaos.
ENDLICH ziehen wir in eine größere Wohnung,d.h. eine MIT Kinderzimmer und MIT Balkon !!!
Ich bin so happy !!!
Timmy hat dann endlich SEIN eigenes Reich und wir unseren Balkon,den wir uns schon immer gewünscht haben !
Lesen , Weinchen trinken und an der frischen Luft sitzen ...darauf freu ich mich jetzt schon !

Unsere neue Couch ist bestellt, jetzt fehlt uns eigentlich nur noch ein Esstisch inkl. Stühlen.
Und ich bzw wir haben da schon unsere Vorstellung...groß muss der Tisch sein und "rustikal" ...so sehr wie ich auf Vintage und Shabby Look stehe , aber was einen Esstisch betrifft so muss er für mich einfach nur rustikal sein.
Ich durchwühle schon die ganze Zeit das Netz und bin noch nicht fündig geworden.
Bei Ikea hab ich ein Ensemble gesehen ,was schon nah dran war,aber eben noch nicht perfekt...

Also heißt's weiter suchen.

Momentan finde ich viel Zeit noch zum Schreiben ,aber das kann sich durch den Umzug noch gewaltig ändern,also bitte nicht böse sein,wenn es etwas ruhiger hier wieder wird !!!

So, ich werd dann mal noch ein wenig weiter einpacken...seid vorsichtig ,wenn Ihr raus müsst...die Straßen sind glatt und manche Autofahrer treten dennoch ordentlich aufs Gaspedal !!!

Sonntag, 20. Januar 2013

*Rezept* Apfelgelee

Apfelgelee

(Auf dem Foto rechts )

Zutaten
- 1 kg leicht säuerliche Äpfel
- 2 EL Zimt
-1 EL Kardamom
-500 ml Wasser
- 500 g Gelierzucker 2:1

Zubereitung
Die Äpfel schälen , entkernen und grob kleinschneiden , dann "würzen" .
In einem schweren Kochtopf zusammen mit dem Wasser die Äpfel kochen, bis sie zerfallen.
Einen Messbecher (der hitzebeständig ist) nehmen und den nun entstandenen Apfelsaft durch ein Sieb gießen- 900ml abmessen.
Diese 900ml werden nun mit dem Gelierzucker vermengt und aufgekocht. Dabei ist es wichtig, das man ständig rührt. Auf niedrigster Stufe noch weiterköcheln lassen, bis die Gelierprobe gelingt. Sofort randvoll in Gläser füllen ,zuschrauben und kurz auf den Kopf stellen.

Have a look

Wie man sehen kann , habe ich quasi Neugestartet.
Ich hab das Kuddelmuddel von Alten Posts gelöscht und werde so nach und nach Ältere Blogeinträge , wie Rezepte, neu- veröffentlichen .
Zur besseren Übersicht habe ich mich deswegen entschlossen, unterm nicht vorhandenen Header nun die einzelnen "Labels" hinzupacken, das macht das Sortieren und Suchen leichter . Bisher sind es nur 3 Labels ...unter LEBEN findet Ihr nun Alles,was zu meinem Leben gehört..Privates, Shoppingerlebnisse usw...
LESESTOFF beinhaltet Rezensionen oder Buchvorstellungen , Leseeindrücke...bei SEELENTRÖSTER geht es um Rezepte ...EVT kommt noch ein 4. und ein 5. Label hinzu mehr aber auch nicht...
Ich hoffe,es gefällt Euch!!!

Samstag, 19. Januar 2013

Kurzausflug nach Schweden

Naja direkt nach Schweden sind wir nicht gedüst,sondern viel mehr in das berühmte Einrichtungshaus mit den 4 Buchstaben ...

Im Netz hatte ich eine schöne Lampe namens SKOJIG entdeckt für das neue Kinderzimmer
( JAAAAAAAAAAAA Endlich ziehen wir um und Timmy bekommt sein eigenes Zimmerchen) und letztenendes war ja klar ,das es nicht bei nur bei der Lampe bleibt .



Weiterhin mitkommen durfte
ein putziges Igelchen -Quietschtier,
ein BuchVANDRING"der Igel kommt allein zurecht " ,
dazu einmal passende Bettwäsche VANDRING IGELKOTT
, zweimal Bettwäsche mit Trommeln drauf TRUMMA ( für die Kinderkrippe,die Timmy ab 1.2.2013 besuchen wird ) ,
eine Tarteform DRÖMMAR,  
Kaffee und 
Elchsalami sowie
 ein Wagen zum Laufenlernen namens EKORRE ...


Den Wagen bekommt er von meinen Eltern zum Geburtstag , da freut er sich bestimmt!!

Einzigster Wehmutstropfen ist für mich das man in unserem Ikea typisch sächsisch begrüßt wird..das passt ja nun gar nicht!!!

*Seelentröster* und *Rezension* Carina Brydling

Die Maxime von Carina Brydling, einer der bekanntesten Köchinnen Schwedens: Natürlich muss die Küche sein, mit heimischen Produkten und den Jahreszeiten entsprechend zubereitet! Sie nimmt uns mit auf eine Reise durch ihre Heimat und stellt uns dabei 88 ihrer liebsten Rezepte vor neu kreierte ebenso wie traditionelle. Und jedes gewürzt mit einer kleinen Anekdote, Wissenswertem zu den Zutaten und Geschichten zu Land und Leuten.
Manche Zutaten sind hier in Deutschland schwer zu bekommen , man erhält sie nur in gut sortierten Delikatessläden oder online, ABER man kann die Rezepte ja auch dezent verändern und abwandeln, wenn man mal eine Zutat nicht bekommen sollte...
Ich hab schon vor längerer Zeit die Pilz-Thymian Suppe getestet und war vom Geschmack sehr begeistert !



Bei meiner Pilz-Thymian-Suppe habe ich Champignons verwendet und zusätzlich noch ein paar Röstzwiebeln und Preiselbeeren sowie einen Klecks Creme fraiche benutzt ...Hmmmmmmmm LECKER!!!




Fakten :
Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: Christian (22. Februar 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 386244130X
ISBN-13: 978-3862441303
Größe und/oder Gewicht: 26 x 19,4 x 2,2 cm
Preis: EUR 19,95

*Seelentröster* und *Rezension* Leila Lindholm

»The hottest ever!« Die süßeste Versuchung, seit es Bücher über Cupcakes gibt, und das perfekte Geschenk für alle Schleckmäuler. In ihrem neuen Buch verrät die beliebte schwedische TVKöchin Leila Lindholm ihre 50 Lieblingsrezepte für fantasievolle, originelle Cupcakes und den neusten Hit, Whoopies, runde Kekse aus Cupcake-Teig, die mit einer Füllcreme bestrichen und zu süßen »Sandwiches« zusammengesetzt werden. Unwiderstehliche Verführungen für jede Gelegenheit: fruchtig oder herzhaft, luftig-leicht oder üppig-cremig, aufwendig dekoriert oder einfach auf die Schnelle gebacken. Wie wär s mit Blaubeer-Zitronen-Cupcakes, Karamellbonbon- Cupcakes oder Nutella-Whoopies? Schoko-Lavendel-Cupcakes oder Zitronen-Baiser-Whoopies? Oder doch die unschlagbaren Walnussbrownie-Cupcakes? Wunderschön stimmungsvoll fotografiert und versehen mit unschlagbaren Tipps für alle, die süße Partys für Klein und Groß planen. Alle Rezepte sind sorgfältig erprobt und gelingen sicher. Jetzt heißt es nur noch: lesen, backen und genießen! Das neuste Buch der schwedischen Starköchin. Süße Rezepte für Cupcakes und Whoopies. Mit stimmungsvollen Fotos und Tipps für süße Partys. Das perfekte Geschenk für alle Schleckermäuler.
Also NEU sind die Rezepte hier NICHT,aber sie gelingen und bieten Anregung . Das Buch ist auch für Backanfänger sehr gut geeignet , jeder Schritt wird sehr gut beschrieben und die Fotografien im Buch sind sehr gelungen (das Auge isst ja mit )
Ich habe schon diverse Cupcakes nachgebacken ...zum beispiel Haselnuss,After-Eight und die Spitzhut Cupcakes !!! Letztere sind verdammt lecker und schauen nach viiiiel Arbeit aus !!!

 Fakten :
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
Verlag: AT Verlag; Auflage: 1. Auflage (9. August 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3038007218
ISBN-13: 978-3038007210
Größe und/oder Gewicht: 22 x 17,6 x 2 cm
Preis: EUR 19,90





*Lesestoff* und *Rezension* Camilla Läckberg

Camilla Läckberg gilt als die beste Krimiautorin Schwedens - mit ihren Kriminalromanen ,die in Fjällbacka spielen und als Hauptcharaktere Erika Falck sowie ihren Mann Patrik ,ist sie seit Jahren weltweit erfolgreich . Ihre bücher werden in alle möglichen Sprachen übersetzt .
Nun ist ihr neuestes Werk "Der Leuchtturmwärter" erschienen , doch zunächst möchte ich Euch den Vorgänger "Meerjungfrau" vorstellen.
Inhalt:
Ein Strauß weißer Lilien, ein Umschlag. Christian Thydell, der beliebte Bibliothekar von Fjällbacka, wird bedroht. »Sie ist immer bei Dir. Und Dein Tod ist nah«, heißt es in dem Brief. Nachts dringt jemand in sein Haus ein und beschmiert seine beiden Kinder mit blutroter Farbe. Die Situation eskaliert, als Christians Freund Magnus tot im Meer gefunden wird. Kommissar Patrik Hedström vermutet ein Familiendrama und beginnt in der Vergangenheit zu graben. Doch erst seine Frau, die Schriftstellerin Erica Falck, entdeckt eine ganz andere Spur.
Meine Meinung :
Typisch Camilla Läckberg, sie beginnt ruhig und erzahlt episodenhaft um ihre Figuren vorzustellen und uns so in die Geschichte zu führen. Mit jeder Seite wird es spannender !
Ich liebe solche Bücher (und auch Filme) in denen NICHT zu Beginn der Mörder gezeigt wird,sondern in welchen man als Leser mitraten muss. Dadurch bleibt die Spannung erhalten und lässt meiner Meinung nach auch nicht ab.
Zu guter Letzt kommt noch ein "Schocker" , welcher dann in " Der Leuchtturmwärter" wieder aufgegriffen wird. Dennoch kann man Camilla Läckbergs Bücher durchaus auch als selbststänig betrachten,es ist kein muss,die vorgänger auch zu kennen !
Die Fakten :
Taschenbuch: 480 Seiten
Verlag: List Taschenbuch (5. Oktober 2012)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3548611265
ISBN-13: 978-3548611266
Originaltitel: Sjöjungfrun
Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,6 x 3,8 cm
Preis: Preis: EUR 19,99
--->>> ZUR LESEPROBE :

"Der Leuchtturmwärter"

Inhalt:
Schriftstellerin Erica Falck hat mit ihren Zwillingen alle Hände voll zu tun, seit ihr Mann Patrik wieder im Polizeidienst ist. Sie findet kaum Zeit für ihre Freundin Annie, die gerade in das idyllische Fischerdorf Fjällbacka zurückgekehrt ist. Annie zieht in den Leuchtturm auf der kleinen Insel vor der Küste. Dort soll es nachts spuken, und dunkle Legenden ranken sich um den Ort. Annie scheint es nicht zu stören, vor allem seit Mats, ihre erste große Liebe, zu ihr zurückgekehrt ist. Doch dann wird Mats brutal ermordet. Patrik beginnt zu ermitteln.
---->> ZUR LESEPROBE :
Meine Meinung :
mysteriös Mystisch- auch hier wird es spannung und bleibt auch spannend- bis zum Ende...Teilweise hab ich beim Lesen den Atem angehalten . Camilla Läckberg lässt nicht einfach irgendwen ermorden und zeigt dann irgendwann den Mörder...Nein! Sie erzählt märchenhaft aus der Vergangenheit, berührt uns mit ihren Worten und verschafft uns Gänsehaut pur.
Die Fakten :
Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: List Hardcover (4. Januar 2013)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3471350802
ISBN-13: 978-3471350805
Originaltitel: Fyrvaktaren
Größe und/oder Gewicht: 22 x 14,6 x 4,4 cm
Preis: EUR 19,99

*Lesestoff*

Als LESESUECHTIGE "leiste" ich mir ab und an mal wieder Lesestoff- Zur Zeit stehe ich total auf Camilla Läckberg und Koch-bzw. Backbücher ...




Rezensionen zu diesen Büchern folgen demnächst :-)

Impressum/Disclaimer

Impressum/Disclaimer
Angaben gemäß § 5 TMG:



Kontakt: Anja Jarczak

E-Mail: emailtoanja@yahoo.de

Quelle: Impressum-Generator von e-recht24.de für Privatpersonen.

Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Quellverweis: Disclaimer eRecht24, Datenschutzerklärung Google Analytics